Zum Inhalt oder zur Navigation

Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterstudien

Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterstudien
Auftraggeber:  Zentrum für transdisziplinäre Geschlechterstudien (ZtG) an der Philosophischen Fakultät der Humboldt-Universität
Branche:  Öffentlicher Auftraggeber / Forschung und Lehre
Aufgabe: 

Entwicklung von Gestaltungskonstanten für die Print-Kommunikation des ZtG (Bildkozeption, Typografie, Printformate) unter Berücksichtigung der allgemeinen Corporate-Design-Vorgaben der Humboldt-Universität zu Berlin; behutsame Adaption des bestehenden Logos; Anwendung für verschiedene Kommunikationsmittel (Imagebroschüre, Folder; Periodika, Konferenzkommunikation, Datenerfassungsbögen, Korrespondenzkarten u.a.) für den externen Offset- und den Inhouse-Digitaldruck; Entwicklung von durch den Kunden vor Ort endkonfektionierbarer Templates für den tagesaktuellen Bedarf (Poster, Folder; PowerPoint-Folien, Identags u.a.); Ausstellungskonzeption.

Unsere Leistungen: Corporate Design, Bildkonzeption, Typografie, Imagebroschüre, Broschüren, Flyer, Plakate, Ausstellungskonzeption
Gender studies
Gender studies
Gender studies
Gender studies

Über der Auftraggeber

Das ZtG bündelt verschiedene Diziplinen, unterschiedliche Akteure der Wissensgenerierung und -vermittlung sowie vielfältige Formen der Auseinandersetzung in allen theoretischen und gesellschaftspraktischen Feldern für eine wissentschaftlich fundierte Auseinandersetzung mit Fragen der Geschlechterverhältnisse.